1. Platz bei den Ludwigsburger Tanz Tagen

Drei Paare sind in Ludwigsburg (Baden-Württemberg) am 11.Oktober gestartet. Endlich, nach einer langen Turnierpause, konnten die Paare des TC Rot-Weiß wieder ihr Können unter Beweis stellen. Alle hatten sich fleißig auf das Turnier vorbereitet und konnten sehr zufrieden die Heimfahrt antreten.
Eric Schumak und Marissa Theisinger ertanzten sich von 9 Paaren den ersten Platz in der Klasse Junioren II D Latein. Damit sind die beiden in die C Klasse aufgestiegen.
In der Klasse Junioren II C Latein ergatterten sich Leon Lehmann und Eyleen Grüner den 2. Platz und Arthur Dome mit Veronika Adamberg den 6. Platz von 9 gestarteten Paaren.
Herzlichen Glückwunsch.

Herbstturnier abgesagt!

Leider müssen wir schweren Herzens unser Herbstturnier, das am 7. und 8.11.2020 stattgefunden hätte, absagen. Aufgrund der Corona-Pandemie haben wir nach langen Überlegungen diesen Entschluss gefasst.

Wir hoffen aber, euch alle an unserer Landesmeisterschaft Latein (Kinder bis Hauptgruppe II) im Februar und unseren Katata´s im März begrüßen zu dürfen.

Bleibt alle gesund.

 

Mitgliederversammlung mit Neuwahlen

Am vergangenen Donnerstag, dem 27.08.2020, hatte der Vorstand des Tanz-Club Rot-Weiß Kaiserslautern e.V. zu seiner jährlichen Mitgliederversammlung eingeladen, bei der auch wieder die Neuwahlen anstanden. Unter Einhaltung der Abstands- und Hygieneregeln, fand die Versammlung erstmals im Bürgerhaus in Rodenbach statt. 37 Mitglieder, inklusive des Vorstandsteams, fanden sich an diesem Spätsommerabend im Bürgerhaus ein.

Nach wenigen Minuten Verspätung, konnte der Vizepräsident Alexander Elbe, um 19.38 Uhr die anwesenden Mitglieder begrüßen. Alle Punkte der Tagesordnung konnten zügig, und ohne größere Verzögerungen, behandelt werden. Unter Top 8 waren die Neuwahlen angesiedelt. Die Posten des Präsidenten, des Jugend- sowie Pressewartes, mussten neu besetzt werden. Prof. Dr. Georg Terlecki fungierte als Wahlleiter, bis der Präsident gewählt war.

Innerhalb kurzer Zeit stand das neue Vorstandsteam für 2020 / 2022 fest.

Zum neuen Präsidenten des Tanz-Club Rot-Weiß Kaiserslautern e.V. wurde Alexander Elbe gewählt, gefolgt von Oliver Schmitt als Vizepräsident. Der Schatzmeister Stefan Kraayvanger, die Schriftführerin Steffi Boesen, wie auch der Sportwart Michael Kraus, wurden in Ihrem Amt bestätigt. Neu hinzu kamen die Jugendwartin Emily Bell und die Pressewartin Astrid Kraayvanger-Kolodziej. Der Posten des Turnierwartes blieb leider unbesetzt. Der Aufgabenbereich dieses, wird intern im Vorstandsteam aufgeteilt.

Die Rechnungsprüfer Stefan Germer, Dieter Hassler und Rainer Bienroth wurden ebenfalls in Ihrem Amt bestätigt. Nachdem noch einige andere Themen behandelt wurden, konnte der Präsident Alexander Elbe die Sitzung um 22.05 Uhr schließen.

Herzlichen Glückwunsch und gutes Gelingen dem neuen Vorstandsteam.

#wirsindrotweiss

Bewegung kommt ins Spiel

Es ist soweit, der Staub auf den Tanzschuhen kann entfernt werden. Ab Montag, den 08.06.2020 bieten wir wieder Tanztraining an. Nach einer sehr langen Zeit des Stillstands kommt Bewegung ins Spiel. Alle Beteiligten wie Trainer und Tänzer wurden informiert und für fast alle Gruppen konnte ein Training eingerichtet werden. Wir beginnen mit kleinen Schritten und möchten das Angebot natürlich erweitern. Viel Spaß auf dem Parkett.

 

Erfolgreiche TRP Landesmeisterschaften

Am vergangenen Wochenende fanden die TRP Latein Landesmeisterschaften statt.  Ausgerichtet wurde diese Veranstaltung in der Burgherrenhalle in Kaiserslautern-Hohenecken. Einen ausführlichen Bericht findet man in der Rheinpfalz vom 12.02.2020.

Ergebnisse der TRP Landesmeisterschaft für den Tanz-Club Rot-Weiß Kaiserslautern e.V. vom 08.02.2020 & 09.02.2020

  • Kinder I D-Latein
    2. Platz Nick Olenberg/Filina Loor. Im Gesamtturnier Kinder I/II D-Latein tanzten die beiden ins Finale und wurden Sechste. Damit haben die Kinder ihren Vizelandesmeistertitel von 2019 verteidigt.
  • Kombiniertes Turnier Kinder I/II D-Latein
    6. Nick Olenberg/Filina Loor,
    8.-9. Platz Valerian Pretescu/Diana Strek,
    11.-12. Sam Klinck/Nola Maisie Sandoval
  • Junioren I D-Latein
    4. Eric Schumak/Marissa Theisinger, 10.-12. Valerian Pretescu/Diana Strek,
    10.-12. Platz Nick Olenberg/Filina Loor
  • Junioren II D-Latein
    1. Leon Lehmann/Eyleen Grüner (die beiden sind damit in die C-Klasse aufgestiegen),
    5. Eric Schumak/Marissa Theisinger,
    12. Mike Olenberg/Liana Loor
  • Jugend D-Latein
    4. Mike Olenberg/Liana Loor
  • Kinder C-Latein
    2. Platz Dennis und Evelin Zarik
  • Junioren I C-Latein
    5. Arthur Dome/Veronika Adamberg
  • Junioren II C-Latein
    6. Leon Lehmann/Eyleen Grüner, 10.-11. Arthur Dome/ Veronika Adamberg
  • Jugend C-Latein
    5. Leon Lehmann/Eyleen Grüner
  • Junioren I B-Latein
    4. Elias Renner/Viktoria Kimmel
  • Junioren II B-Latein
    3. Leonard Moser/Elissa Julia Meier (mit der Bronzemedaille erhielten die beiden einen Förderpreis der Stiftung Sportförderung im Tanzsportverband Rheinland-Pfalz. Das bekommen nur die Paare auf den Medaillenrängen in den höchsten Klassen je Altersgruppe),
    7. Elias Renner/Viktoria Kimmel
  • Hauptgruppe D-Latein (13 Paare)
    2. Benjamin Nitzpon/Marie Brehm
  • Hauptgruppe C-Latein (12 Paare)
    6. Benjamin Nitzpon/Marie Brehm
  • Hauptgruppe B-Latein (11 Paare)
    2. Malte Klaus Louis/Kirsten Marianne Bender (Aufstieg in die A-Klasse)

[Download Artikel Rheinpfalz vom 12. Februar 2020]

Bilder vom 08.02.2020

Bilder vom 09.02.2020

Neujahrsempfang 2020

Wieder einmal lud der Tanz-Club Rot-Weiß Kaiserslautern e. V. seine Mitglieder zum Neujahrsempfang ein. Aufgrund des positiven Feedbacks des letzten Jahres, wurde der  Deutschordensaal der Kreissparkasse Kaiserslautern erneut als Location gewählt. Der Vizepräsident Alexander Elbe konnte rund 90 Mitglieder begrüßen und ließ das vergangene Jahr Revue passieren.

Begonnen wurde das Jahr 2019 wie immer mit dem Neujahrsempfang, gefolgt von den Kaiserslauterer Tanzsporttagen im März und der ersten Mitgliederversammlung im Juni. Der Vereinsausflug Ende August, führte dieses Mal ins nahegelegene Saarland, zum Baumwipfelpfad nach Mettlach. Oben angekommen, konnten die Mitglieder den einzigartige Panoramablick auf die Saarschleife genießen. Nach einer Bootsfahrt ging es zum Bummeln nach Saarlouis.  Bei einem leckeren Buffet klang der Abend gemütlich aus  und die gutgelaunte Truppe konnte die Heimreise antreten.

In der zweiten Jahreshälfte richtete der Tanz-Club Rot-Weiß Kaiserslautern e.V. wieder die Landesmeisterschaften im September, und das Herbstturnier im November aus.  In der Anfang Dezember durchgeführten zweiten Mitgliederversammlung, erklärte Susanne Bernhart Ihren Rücktritt als Präsidentin zum 31.12.2019.  Das Vorstandsteam und auch die  Mitglieder und wurden von dieser Nachricht überrascht. Auch Christine Reichenbach schied als Pressewartin zum Jahresende aus. Alexander Elbe dankte den Beiden für die geleistete Arbeit im Verein.

Nun standen die Ehrungen langjähriger Mitglieder auf dem Programm. Vizepräsident Alexander Elbe und Schatzmeister Stefan Kraayvanger, überreichten den Damen einen bunten Frühlingsstrauß und den Herren eine Flasche Wein.

Was wäre der Tanz-Club Rot-Weiß ohne eine Showeinlage. Die Hiphop Gruppe, unter der Leitung unserer Jugendtrainerinnen Emily Bell und Isabel Justus, stand bereits in den Startlöchern und wartete auf Ihren Einsatz.  Nach Ihrem Auftritt wurden die Kids mit viel Applaus und einem süßen Präsent belohnt.

Nun kamen Sportwart Michael Kraus und Turnierwart Oliver Schmitt zum Zuge. Diese ehrten die erfolgreichen Turnierpaare, die sich bei verschiedensten Meisterschaften in die vorderen Platzierungen tanzten. Sie durften sich über einen Trainingskostenzuschuss freuen.

Die Trainerinnen und Trainer kamen auch nicht zu kurz und wurden für Ihr Engagement belohnt. Auch hier wurden die Damen mit einem bunten Blumenstrauß, und die Herren mit einer Flasche Wein beschenkt.

Zu lateinamerikanischen Klängen begeisterten Dennis und Evelin Zarek mit Samba, Rumba und Jive. Die Trainerin Alina Kulesov konnte den Showtanz Ihrer Schützlinge, wegen der bevorstehenden Landesmeisterschaften am kommenden Wochenende, leider nicht anschauen. Die Zuschauer klatschten begeistert im Rythmus der Musik mit. Die jungen Turniertänzer wurden mit viel Applaus und einem süßen Geschenk belohnt.

Nach dem offiziellen Teil wurde das reichhaltige Buffet eröffnet, dass mit leckeren Köstlichkeiten lockte. Bei netten Gesprächen und dem ein oder anderen Gläschen Sekt oder Wein, konnte man in zufriedene Gesichter blicken. Auf ein erfolgreiches Jahr 2020!

#wirsindrotweiss

Steffi Boesen, 01.02.2020

Bilder: Steffi und Werner Boesen

Ranglistenturnier in Glinde

Letztes Wochenende fand in Glinde ein Ranglistenturnier in der Senioren I S und Senioren III S statt. Insgesamt starteten in Glinde 39 Paare in der Startklassen Senioren I und 103 Paare in der Startklasse Senioren III S. Auch von unserem Verein waren 2 Paare am Start in der Senioren III S Klasse. Siglinde und Roland Frölich sowie Brigitte und Matthias Krupp.

Für Brigitte und Matthias war es der erste Start in einem Ranglistenturnier in der Senioren III S. Sie belegten auf Anhieb den 81.-83. Platz, ein hervorragendes Ergebnis. Auf den 34.-35. Platz kamen Siglinde und Roland.

Bilder: http://tanzsport-foto-bayer.de/