Pfälzer Tänzerinnen und Tänzer an der Saarschleife

Ein Bus voller Pfälzer Tänzerinnen und Tänzer des TCRW fiel am gestrigen Samstag in das sonnige Saarland ein. Zunächst ging es auf dem Baumwipfelpfad hoch hinaus, mitten durch die Baumkronen des Waldes, in Begleitung kundiger Naturführer, mit faszinierenden Aussichten hinunter zur Saarschleife.

Letztere erkundete die illustre Gesellschaft anschließend per Rundfahrt mit der Maria Croon, eine sonnige Schiffstour inkl. Schleusenfahrt.

Nach vielen Eindrücken und Erkundungen begab sich die tanzaffine Gruppe mit ihrem Busfahrer Manni nach Saarlouis. Dort war Gelegenheit zum Verweilen bei Kaffee oder Eis, oder auch zum Bummeln oder zum Beschauen der “heimlichen Hauptstadt des Saarlandes” mit ihren historischen Highlights.

Den Abschluss bildete ein sommerliches Abend-Buffet in den schicken und heimeligen Räumen des Hofhauses in Saarlouis. Bei ausgewählten Speisen in drei Gängen wurde geschlemmt, gelacht, unterhaltsamer Austausch gepflegt, aber auch reichlich geschwitzt.

Der Bus lieferte die Tänzer-Gemeinschaft gegen 23.15 Uhr müde und zufrieden nach einem sehr schönen Ausflugstag in Kaiserslautern ab.

Sicher ist, dass es auch nächstes Jahr wieder einen Ausflug geben soll. So waren auch schon spontane Ideen zu vernehmen und Freiwillige auszumachen, die sich in die Vorbereitung einbringen möchten. Super!

 

Louis/Bender gewinnen TBW Trophy in Weinheim

Am 13./14. Juli fand in Weinheim das letzte Trophy Wochenende statt. Malte Louis/Kirsten Bender gewannen am Samstag das Turnier der Hauptgruppe II B-Latein mit fast allen Bestnoten. Am Sonntag knüpften sie an ihren Erfolg an und siegten erneut mit ersten Plätzen in Samba, Paso doble und Jive.

Mit diesen Ergebnissen gewannen die beiden auch die TBW Trophy in der Hauptgruppe II B-Latein.

Rubin Pokal Turnier – Saarlouis

Am Wochenende fand das Rubin Pokal Turnier in Saarlouis statt. In der Startklasse SEN III A Standard gingen Matthias und Brigitte Krupp an den Start. Von 6 Paaren in der Endrunde belegten Matthias und Brigitte den 2. Platz. Es fehlten nur wenige Punkte um auf dem Treppchen den ersten Platz zu belegen.

Beim gleichen Turnier, jedoch in den Startklasse SEN III S Standard gingen Roland und Siglinde Frölich an den Start. Roland und Siglinde belegten souverän mit 24 Einzern den 1. Platz. Bei diesem Turnier waren auch 6 Paare am Start.

Pfingstpokalturniere in Frankfurt Bonames

Bei den Pfingstpokalturnieren in Frankfurt Bonames gingen zwei Rot-Weiß Paare erfolgreich an den Start.

Foto: Michael Heuchert

Oliver Schmitt/Petra Albrecht qualifizierten sich im Turnier der Senioren II S-Standard für das Finale und belegten dort den 5. Platz.

 

Matthias und Brigitte Krupp tanzten im 14-paarigen Feld der Senioren III A-Standard ebenfalls in die Endrunde. Die beiden schlossen das Turnier mit dem 2. Platz ab.

Kinder und Jugend Latein Turnier Viernheim

Leon Lehmann/Eyleen Grüner bestritten nach zweimonatiger Trainingszeit in Viernheim ihr erstes Turnier. Im 15 Paare zählenden Feld der Junioren I D-Latein erreichten die beiden das Finale und tanzten dort auf Platz vier. Anschließend gingen sie noch bei den Junioren II D-Latein an den Start. Von acht Paaren holten sie mit dem 3. Platz eine Bronzemedaille.

Eric Schumak/Marissa Theisinger belegten bei den Junioren I D im Finale den 7. Platz, im Turnier der Junioren II D Platz fünf.

Junioren II D-Latein: 3. Platz Lehmann/Grüner, 5. Platz Schumak/Theisinger

Ergebnisse Südhessenpokal in Darmstadt

Beim Südhessenpokal in Darmstadt ertanzten Stefan Kraayvanger/Astrid Kraayvanger-Kolodziej am Samstag  beim Turnier der Senioren II C-Standard von sechs Paaren den 2. Platz.

Ebenfalls Platz 2 belegten Matthias und Brigitte Krupp am Sonntag bei den Senioren III A-Standard, welches mit sieben Paaren besetzt war.