Neujahrsempfang 2020

Wieder einmal lud der Tanz-Club Rot-Weiß Kaiserslautern e. V. seine Mitglieder zum Neujahrsempfang ein. Aufgrund des positiven Feedbacks des letzten Jahres, wurde der  Deutschordensaal der Kreissparkasse Kaiserslautern erneut als Location gewählt. Der Vizepräsident Alexander Elbe konnte rund 90 Mitglieder begrüßen und ließ das vergangene Jahr Revue passieren.

Begonnen wurde das Jahr 2019 wie immer mit dem Neujahrsempfang, gefolgt von den Kaiserslauterer Tanzsporttagen im März und der ersten Mitgliederversammlung im Juni. Der Vereinsausflug Ende August, führte dieses Mal ins nahegelegene Saarland, zum Baumwipfelpfad nach Mettlach. Oben angekommen, konnten die Mitglieder den einzigartige Panoramablick auf die Saarschleife genießen. Nach einer Bootsfahrt ging es zum Bummeln nach Saarlouis.  Bei einem leckeren Buffet klang der Abend gemütlich aus  und die gutgelaunte Truppe konnte die Heimreise antreten.

In der zweiten Jahreshälfte richtete der Tanz-Club Rot-Weiß Kaiserslautern e.V. wieder die Landesmeisterschaften im September, und das Herbstturnier im November aus.  In der Anfang Dezember durchgeführten zweiten Mitgliederversammlung, erklärte Susanne Bernhart Ihren Rücktritt als Präsidentin zum 31.12.2019.  Das Vorstandsteam und auch die  Mitglieder und wurden von dieser Nachricht überrascht. Auch Christine Reichenbach schied als Pressewartin zum Jahresende aus. Alexander Elbe dankte den Beiden für die geleistete Arbeit im Verein.

Nun standen die Ehrungen langjähriger Mitglieder auf dem Programm. Vizepräsident Alexander Elbe und Schatzmeister Stefan Kraayvanger, überreichten den Damen einen bunten Frühlingsstrauß und den Herren eine Flasche Wein.

Was wäre der Tanz-Club Rot-Weiß ohne eine Showeinlage. Die Hiphop Gruppe, unter der Leitung unserer Jugendtrainerinnen Emily Bell und Isabel Justus, stand bereits in den Startlöchern und wartete auf Ihren Einsatz.  Nach Ihrem Auftritt wurden die Kids mit viel Applaus und einem süßen Präsent belohnt.

Nun kamen Sportwart Michael Kraus und Turnierwart Oliver Schmitt zum Zuge. Diese ehrten die erfolgreichen Turnierpaare, die sich bei verschiedensten Meisterschaften in die vorderen Platzierungen tanzten. Sie durften sich über einen Trainingskostenzuschuss freuen.

Die Trainerinnen und Trainer kamen auch nicht zu kurz und wurden für Ihr Engagement belohnt. Auch hier wurden die Damen mit einem bunten Blumenstrauß, und die Herren mit einer Flasche Wein beschenkt.

Zu lateinamerikanischen Klängen begeisterten Dennis und Evelin Zarek mit Samba, Rumba und Jive. Die Trainerin Alina Kulesov konnte den Showtanz Ihrer Schützlinge, wegen der bevorstehenden Landesmeisterschaften am kommenden Wochenende, leider nicht anschauen. Die Zuschauer klatschten begeistert im Rythmus der Musik mit. Die jungen Turniertänzer wurden mit viel Applaus und einem süßen Geschenk belohnt.

Nach dem offiziellen Teil wurde das reichhaltige Buffet eröffnet, dass mit leckeren Köstlichkeiten lockte. Bei netten Gesprächen und dem ein oder anderen Gläschen Sekt oder Wein, konnte man in zufriedene Gesichter blicken. Auf ein erfolgreiches Jahr 2020!

#wirsindrotweiss

Steffi Boesen, 01.02.2020

Bilder: Steffi und Werner Boesen

Veröffentlicht in Presse und verschlagwortet mit , , .